Willkommen am Luft- und Raumfahrtstandort Bremen

Im Rahmen der Cluster-Strategie des Landes Bremen beauftragt der der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen den AVIASPACE BREMEN e.V. mit der konkreten Umsetzung der Luft-und Raumfahrt-Strategie des Landes Bremen. Ziel ist es hierbei, die Bereiche der Luft- und Raumfahrtindustrie durch übergreifende Vernetzung mit anderen Branchen wie Automobilindustrie, Windenergie oder Schiffbau zu stärken und weiter zu entwickeln.

ILA_BerlinClaim_RGB

ILA Berlin - Internationale Luft- und Raumfahrtmesse

Vom 25.-29. April 2018 wird Berlin globale Bühne der weltweiten Luft- und Raumfahrt sein: Mehr als 1.000 Aussteller werden im Herzen Europas ihr Know-how zeigen – von ziviler Luftfahrt über Verteidigung und Sicherheit bis zur Raumfahrt, vom Großkonzern bis zum hoch spezialisierten Zulieferer oder Anwender. AVIASPACE BREMEN e.V. wird im Auftrag des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen zum wiederholten Male mit seinen Unternehmen, Institutionen und Projekten Bremen als einen der wichtigsten europäischen Luft und Raumfahrtstandorte präsentieren. Gleichzeitig wird auf einer Gemeinschaftsfläche der norddeutschen Bundesländer die Zusammenarbeit der 5 Nordländer demonstriert.

MEHR ERFAHREN

Teaser_IAC_Stadtmusikanten.jpg.45882

Internationaler Weltraumkongress IAC kommt 2018 nach Bremen

Der International Astronautical Congress (IAC) ist die zentrale Veranstaltung für die internationale Raumfahrtbranche. Der fünftägige Weltraumkongress findet im Oktober 2018 bereits zum 69. Mal statt.

MEHR ERFAHREN

Aus der Branche