Frische Brötchen für das Weltall

Unkategorisiert  / 

Sebastian D. Marcu, CEO von Bake in Space, posiert mit dem von seiner Firma entwickelte Backautomaten für den Einsatz im Weltraum in Bremen. Foto: Focke Strangmann

 

Ihr Ziel ist kein geringes: Sie wollen eine optimale Backware für die Schwerelosigkeit entwickeln und damit die astronautische Raumfahrt langfristig voranbringen. Voraussichtlich schon im kommenden Jahr wird das junge Bremer Unternehmen „Bake in Space“ zum ersten Mal im Weltraum probebacken lassen.

 

Weiterlesen

 

Related Posts

IAC 14.10.2020, 12.00 Uhr MEZ Sind Sie daran interessiert, mehr über aktuelle Weltraumaktivitäten...

21.08.2019: Bremens Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa spricht auf der Nationalen...

Das Forschungs- und Technologiezentrum EcoMaT Bremen© Büro Hubert Staudt Architekten...