BREMER STUDIENPREIS GEHT ANS ZARM

News  / 

Der Bremer Studienpreis für die beste Promotion an der Universität Bremen im Bereich der Natur- und Ingenieurwissenschaften wurde am 16. März an ZARM-Wissenschaftler Dr. Dennis Philipp verliehen.

Dr. Dennis Philipp (© ZARM)

Seine Dissertation widmet sich auf dem Gebiet der Weltraumwissenschaften/Gravitationsphysik dem Thema „Theoretical Aspects of Relativistic Geodesy“. Herausragend an der Arbeit ist, dass mit den Erkenntnissen die Grundlage für eine allgemein-relativistische Neuformulierung der Geodäsie – also der hochexakten Vermessung der Erde – gelegt wird.

Visualisierung der relativistischen Effekte auf Uhren (© ZARM)

Lesen Sie mehr auf der Website des ZARM.

Related Posts

Vom 29. bis 30. Juni 2021 hat die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa in Kooperation mit...

Kleinst-, kleine und mittlere Unternehmen (KMU), freiberuflich Tätige und Soloselbstständige können...

14.07.2021: Der Deutsche Luft- und Raumfahrtkongress (DLRK) 2021 findet aufgrund der...