INNOVATIONEN MIT EINER FORSCHUNGSZULAGE FÖRDERN

News  / 

Forschung und Entwicklung: Das Forschungszulagengesetz ermöglicht Unternehmen eine steuerliche Förderung von jährlich bis zu 1.000.000 Euro.

Das neue Forschungszulagengesetz (FZulG) ermöglicht eine steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung für Unternehmen, Institute und Forschungseinrichtungen, die den Standort Deutschland durch ihre Innovationen voranbringen. Die Forschungsförderung findet über die steuerliche Erstattung der Personalkosten statt, die in den Forschungsprojekten entstehen. Das gilt neben Einzelunternehmen auch für kleine und mittlere Unternehmen oder multinationale Konzerne mit Forschungs- und Entwicklungsvorhaben.

© BSFZ

Lesen Sie mehr auf der Seite der Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ), die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung beauftragt wurde.

Related Posts

Vom 29. bis 30. Juni 2021 hat die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa in Kooperation mit...

Kleinst-, kleine und mittlere Unternehmen (KMU), freiberuflich Tätige und Soloselbstständige können...

14.07.2021: Der Deutsche Luft- und Raumfahrtkongress (DLRK) 2021 findet aufgrund der...