Posts by: Christine Schlenker

3.7.2019: Im WS 2017/2018 ging der neue Master-Studiengang „Space Engineering“ an den Start. Nun steht der erste Jahrgang von Studierenden vor seinem Abschluss und der allererste von ihnen ist Léonard Buchaillot, 24 Jahre alt. . Léonard Buchaillot, 24 Jahre alt. (Quelle: ZARM) Wer Léonards Lebenslauf liest, erkennt...

3.7.2019: Am 3. Juli 2019 wurden in Berlin die Gewinner des INNOspace-Masters-Wettbewerbs ausgezeichnet. Dr. Walther Pelzer und Dr. Franziska Zeitler mit dem Gewinner Dr. Benny Rievers, ZARM Uni Bremen, 2. Platz DLR-Challenge des Innospace Masters 2018/19. Aufgenommen am 03.07.2019 im Humboldt Carré in Berlin....

25.6.2019: Die Wirtschaftsministerkonferenz der Länder ist am 25. und 26. Juni 2019 in Bremerhaven zu ihren diesjährigen Beratungen zusammengekommen. Die Wirtschaftsministerkonferenz tagt in Bremerhaven. Quelle: SWAH Im Mittelpunkt standen unter anderem das vom Vorsitzland Bremen vorgeschlagene Schwerpunktthema...

17.6.2019: 50 Jahre nach Apollo 11: Raumfahrtbranche in Bremen arbeitet an der Rückkehr zum Mond. Bei Airbus haben die Vorbereitungen für den Bau des Service-Moduls (ESM) begonnen, das dem Raumschiff Orion und seiner vierköpfigen Besatzung 2024 auf dem Weg zum Mond Antrieb geben und sie mit allem Lebenswichtigen...

Die Teilnehmer der ersten Space Academy in Helsinki. 7.6.2019: Am 2. und 3. Juni fand die erste Space Academy in Helsinki statt. Fünf weitere folgen. Die Teilnehmer profitieren von spannenden Workshops und zwischen diesen von gezieltem Networking, Matchmaking und Roundtable-Meetings. Themen sind klassische sowie...

Bremen/Bremerhaven, 13.05.2019, Pressemitteilung der Starthaus-Pressestelle: Mit dem ESA-Gründerzentrum „Business Incubation Centre (BIC) Northern Germany“ startet ein neues Leuchtturmprojekt der Raumfahrtbranche in Bremen. Der Raumfahrtinkubator, Teil eines europaweiten Netzwerks von 29 Zentren für...

„Ein neues Zentrum für Spitzentechnologie made in Bremen“ Forschungs- und Entwicklungszentrum auf vier Stockwerken: das ECOMAT. Quelle: WfB 26.4.2019: Miteinander forschen, entwickeln und arbeiten, das hat in Bremen Tradition – das ECOMAT steht nicht nur deshalb auf solidem Grund, es ist wesentlicher Baustein in der...

8.4.2019: Ob Columbus-Labor, Ariane-Raketen oder Galileo-Satelliten – sie alle tragen das Label „Made in Bremen“. Und das kommt nicht von ungefähr: Rund 12.000 Menschen forschen, tüfteln und bauen hier tagtäglich an Produkten für Raumfahrt, Weltraumforschung & Co. Damit gehört Bremen zu den wichtigsten...

SpaceUp ist ein unterstützendes Projekt im aktuellen europäischen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation („Horizont 2020“). Übergeordnetes Ziel ist die europaweite Weiterentwicklung einer dynamischen, international wettbewerbsfähigen Raumfahrtindustrie, welche das SpaceUp-Konsortium durch die Förderung von...

Senator Martin Günthner und André Walter (rechts), Standortleiter Airbus Bremen, mit dem Bre3D-Award. Quelle: Senatspressestelle 26.3.2019: Additive Fertigung – umgangssprachlich 3D-Druck – hat wie keine andere Fertigungstechnologie in den letzten Jahren öffentliche Aufmerksamkeit erfahren und Bremen ist dabei ein...