Posts by: Christine Schlenker

In der Airport-Stadt Bremen entsteht das Virtual Product House des DLR – Leiter Dr. Kristof Risse im Interview   Das digitale Flugzeug (Digitalisierung ATRA-Wirbelströmung). Quelle: DLR (CC-BY 3.0)   Die fortschreitende Digitalisierung zeigt sich auch in der Luft- und Raumfahrtbranche: Es wird am „digitalen Flugzeug“...

2018 war in Bremen ein besonderes Luft- und Raumfahrtjahr. Am größten deutschen Raumfahrtstandort stand mit dem International Astronautical Congress (IAC) zweifellos ein besonderes Highlight auf dem Programm. Doch ein Blick auf den Jahresverlauf zeigt: Wettbewerbe, Neuentwicklungen und innovative Ideen werden...

BA Contact Center in Bremen punktet mit Vielsprachigkeit   Hält die Firma Flyline auf Kurs – Geschäftsführer Michael Spring. Quelle: WfB Flyline in Bremen – das sind mehr als zwei Jahrzehnte Erfolg und Expansion. Die hundertprozentige Tochter der British Airways (BA) begann zunächst mit 30 Beschäftigten als Telefoncenter...

„Digilab Innovationsprojekte“: Studierende präsentieren am 24. Januar im Theater Bremen digitale Konzepte und Geschäftsmodelle für interessierte Unternehmen und Organisationen. Wie können Mitarbeitende des Theaters künftig besser miteinander kommunizieren? Was ist bei der Einführung von Homeoffice-Arbeit zu beachten?...

Holger W. Oelze, Vorstandsvorsitzender AVIASPACE Bremen e.V., Senator Martin Günthner, Thomas Jarzombek, Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt, Dr.-Ing. Walther Pelzer, Vorstandsmitglied und Leiter DLR-Raumfahrtmanagement, Roya Ayazi, Generalsekretärin des Netzwerkes NEREUS (Network of European...

Bremer OHB System AG maßgeblich beteiligt an der Suche nach erdähnlichen Planeten in anderen Sonnensystemen – Meteosat Third Generation (MTG). Quelle: OHB-System AG. Während des International Astronautical Congress in Bremen (IAC 2018) unterzeichneten ESA-Generaldirektor Johann-Dietrich Wörner und OHB-Chef Marco Fuchs...

PlanBlue gewinnt die Space Oscars! Plan Blue gewinnt Space Oscars in Marseille, v.l.: Dr. Barbara Cembella (AVIASPACE), Dr. Hannah Brocke (Plan Blue), Holger W. Oelze (AVIASPACE) und Nils Öhlmann (Plan Blue) Das Bremer Startup PlanBlue hat in Marseille den gesamteuropäischen Raumfahrtwettbewerb Galileo Masters 2018...

Aufgrund einer Fehlfunktion der Soyuz-Oberstufe erreichten zwei Galileo-Satelliten im August 2014 nicht ihre vorgesehene Höhe. Darin sahen Forscher des Zentrums für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation (ZARM) der Universität Bremen sofort einen möglichen Glücksfall für ihre Forschung zu Einsteins...

Quelle: ZARM/DLR Die Bewerbungsphase für den 6. Deutschen CanSat-Wettbewerb 2019 läuft. SchülerInnen ab 14 Jahren aus ganz Deutschland können dabei in Gruppen ihren eigenen Miniatursatelliten mit den Maßen einer handelsüblichen Getränkedose bauen. Im Herbst 2019 werden die CanSats dann mit einer Rakete in eine Höhe...

Happy Birthday ISS! 20 Jahre Forschung, Fortschritt und Inspiration. Quelle: ESA.int   Das erste Modul zum Bau der ISS startete am 20. November 1998 ins All. Rund zwei Jahre später ging die „ISS-Expedition 1“-Crew an Bord. Mit anderen Worten: Die ersten Bauteile befinden sich seit nunmehr zwei Jahrzehnten im Weltraum –...