Das Mittelstand 4.0-Kompetenz-zentrum Bremen startet

News  / 

Quelle: BIBA

Mit dem neuen Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen unterstützt und fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Steigerung ihrer Digitalisierungskompetenzen. Zum Kick-off am Montag, den 9. April 2018, laden der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen und das Bremer Kompetenzzentrum in das BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH – ein.

 

Weiter zur Pressestelle des Senats

 

 

Related Posts

27.10.2020: Bremen hat eine Strategie zur Künstlichen Intelligenz. Um den KI Standort Bremen und...

Wie wird ein Raumanzug gefertigt? Und was hat Raumfahrt mit Mode zu tun? Wir schauen hinter die...

26.10.2020: Muss ich ein Mathe-Ass, eine Ausnahmesportlerin und ein Sprachgenie sein, um in die...