Bremen Airport verzeichnet Passagierplus

News  / 

Foto: Bremen Airport

Der Bremen Airport ist das Herz im Nordwesten Deutschlands, es schlägt schon über 100 Jahre. Seine Erfahrung, sein Service und nicht zuletzt seine strategische Position machen ihn zum wichtigsten kombinierten Luft- und Raumfahrtstandort Europas und zur Nummer 1 im Nordwesten. Im Januar und Februar konnte der Bremen Airport ein Passagierplus von 6,4 Prozent verbuchen. Bezogen auf das erste Quartal wuchs das Passagieraufkommen sogar auf 9,7 Prozent (rund 492.000 Passagiere). Verantwortlich für den Anstieg sind unter anderem gestiegene Passagierzahlen im Business-, Leisure- und Low Cost-Segment.

 

Weiter zur Seite des Bremen Airport

 

 

Related Posts

[14. Dezember 2020] Die Neumayer-Station III des Alfred-Wegener-Instituts wird dieses Jahr...

17. Dezember 2020:  Der ESA-Rat hat Dr. Josef Aschbacher als nächsten Generaldirektor der ESA...

04.01.2021: GAIA-X ist eine europäische Initiative, welche vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi)...