Bremen zeigt seine Stärken auf der ILA Berlin Air Show

News  / 

25.4.2018: Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, mit den Ausstellerinnen und Ausstellern auf dem Gemeinschaftsstand.
Foto: Pressereferat, Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen

Auf der ILA Berlin Air Show 2018 präsentieren sich die Global Player ebenso wie Forschungsinstitute und Zulieferbetriebe. Der Luft- und Raumfahrtstandort Bremen präsentiert sich vom 25. bis 27. April beim International Supplier Center ISC in Halle 6 (Stand-Nr. 330) unter der Leitung des Aviaspace Bremen e.V. im Berlin ExpoCenter Airport. Das International Supplier Center ISC ist einer der Höhe-punkte der ILA.

 

Weiter zur Seite der Pressestelle des Senats

 

 

Related Posts

COAST MAPPER – EIN SYSTEMATISCHES KÜSTENBEOBACHTUNGSSYSTEM Die Überwachung der marinen Lebensräume,...

[14. Dezember 2020] Die Neumayer-Station III des Alfred-Wegener-Instituts wird dieses Jahr...

[ESA Pressemitteilung, 17. Dezember 2020]: Der ESA-Rat hat Dr. Josef Aschbacher als nächsten...