Sieling und Reiter tauschen sich über Vorhaben der europäischen Raumfahrt-staaten aus

News  / 

Thomas Reiter (li.), Bürgermeister Dr. Carsten Sieling und Dr. Peter Vits, Landeskoordinator für Raumfahrt in Bremen.
Foto: Senatspressestelle


7.5.2018: Raumfahrt und Bremen – das ist eine europäische Erfolgsgeschichte. Das wurde heute (4. Mai 2018) einmal mehr von einem prominenten Besucher bestätigt: Bürgermeister Dr. Carsten Sieling empfing Thomas Reiter, ehemaliger Astronaut und heutiger ESA Koordinator der Internationalen Raumfahrt-Agenturen sowie Berater des ESA Generaldirektors Jan-Dietrich Wörner zu einem Informationsaustausch.
 

Weiter zur Seite der Senatspressestelle

 

 

Related Posts

Windenergie hat viele Vorteile. Dies macht sie zu einer der am schnellsten wachsenden...

Podcast zu Wirtschaft, Handel und Innovation aus Bremen 06.04.2021: Gemeinsame Pressemitteilung der...

Neuer Termin: 27. Februar bis 5. März 2022 – Messen brauchen Planungssicherheit –...